Sahra Wagenknecht, rhetorisch Spitze – aber nicht in jedem Fall korrekt

Nachdem ihr die Genossen vorgeworfen hatten, Positionen der AfD übernommen zu haben, kämpfte sie auf dem Parteitag in Leipzig verbissen um ihr von der Gegnerschaft in Frage gestelltes antifaschistisches Image. Dabei blieb, zumindest in einem Punkt die Fairness auf der Strecke. Das Bedürfnis, sich von den politischen Programmpunkten der AfD abzugrenzen und bei der Gelegenheit … Weiterlesen Sahra Wagenknecht, rhetorisch Spitze – aber nicht in jedem Fall korrekt

Advertisements

Sahra Wagenknecht. Keine Perlen hingeworfen.

Im Anschluss an den Parteitag der Linken am 09.06. hat Sahra Wagenknecht in einem Interview ihre Position in Sachen Einwanderungspolitik deutlich gemacht. Dabei hat sie die Absage an die von ihrer innerparteilichen Gegnerschaft vertretene Forderung nach „Zuzug für alle“ nicht mit dem Hinweis auf die grundsätzlichen Grenzen des Wachstums abgewehrt, sondern nur mit Argumenten gekontert, … Weiterlesen Sahra Wagenknecht. Keine Perlen hingeworfen.

Sahra Wagenknecht

Meine Freundin im Geiste, Sahra Wagenknecht, kriegt jetzt heftig Zunder aus den Reihen der eigenen Partei, weil sie, unvorsichtigerweise einen leichten Anflug von Realitätssinn erkennen ließ. Sie hat ausgesprochen, was jeder wissen kann, aber partout nicht wissen will. Sie hat es gewagt, ein Naturgesetz über die Parteiraison zu stellen, indem sie die ungezügelte Einwanderungspolitik mit … Weiterlesen Sahra Wagenknecht

Merkel muss weg?

Und dann? Habt Ihr das auch bedacht? Wer soll den Platz der von Euch ungeliebten Kanzlerin nach ihrem Sturz einnehmen? Vielleicht Alice Weidler? Zugegeben, diese Frau versteht es nicht nur, sich attraktiv darzustellen, ihre Erscheinung ist auch in der Tat in jeder Hinsicht anziehender als die jener Frau, die sich die Mehrheit des deutschen Wahlvolkes … Weiterlesen Merkel muss weg?

Die Wahnerlebnisse der Gemütskranken

Die verschiedenen Ausprägungen der Gemütskrankheiten sind so zahlreich wie der Sand am Meer. Sie reichen von relativ einfachen Formen der schizoiden Persönlichkeitsspaltung neben depressiven Befindlichkeiten über schwere, unzugängliche Schizophrenie bis hin zur geistigen Umnachtung. Die nachstehend angestellten Betrachtungen beziehen sich auf die von mir beobachteten Wahnideen zweier schizoider Personen, die sich bereits deutlich im Grenzbereich … Weiterlesen Die Wahnerlebnisse der Gemütskranken

Netanjahu Karikatur

Wie man hört, hat sich die Süddeutsche Zeitung von ihrem langjährig für sie beschäftigt gewesenen Karikaturisten getrennt, weil der eine im Sinne bundesdeutscher Staatsraison unzulässige Karikatur vom israelischen Staatsoberhaupt Netanjahu gezeichnet hat. Kaum war das Machwerk in der Süddeutschen veröffentlicht, war der Teufel los. Nun schlagen die Wellen der Entrüstung hoch. Die einen wollen in … Weiterlesen Netanjahu Karikatur

Literatur in geistiger Umnachtung

Wer es in seiner nächsten Umgebung mit einem gemütskranken Menschen zu tun hat, muss sich oft überfordert fühlen. Es gelingt ihm nicht, sich in die verdunkelte, seiner eigenen Gedankenwelt fremd gegenüberstehende hineinzudenken. Aber trotz der gefühlten Hilflosigkeit des Gesunden bleibt ihm die Pflicht, zu versuchen dem haltlosen Mitmenschen wenigstens so viel Halt zu geben, wie … Weiterlesen Literatur in geistiger Umnachtung